Anleitung zum Sticken mit Perlen

Diese Anleitung wurde am Beispiel des Stickbilds "Stiefmütterchen" Art. Nr. SKM-29 vom Produzenten K.O. erstellt. Dieses Vorgehen eignet sich aber auch für die Perlenstickbilder anderer Produzenten.

 

1. Das Schema besteht aus farbigen Symbolen und Punkten für die Nadelstiche. 

Hier als kleine graue Punkte erkennbar.

2. Die Stickvorlage wird von der Rückseite an dem Stichpunkt des gewählten Symbols einmal durchgestochen.

3. Die Perle wird über die Nadel auf den Faden geschoben.

4. Die Nadel wird auf dem schräg gegenüber liegendem Stichpunkt in die Rückseite geführt.

5. Die Perle wird anschließend durch das Zuziehen des Fadens auf dem Stoff festgehalten

6. Nach einiger Zeit zeigt sich das folgende Zwischenergebnis.